Würde sooooo gerne Vertreter*innen der »christlichen«

Würde sooooo gerne Vertreter*innen der »christlichen« und »sozialen« Parteien an die Grenze schicken und sie den dort in Kälte, Schlamm und Elend ausharrenden Menschen erklären lassen, aus welchen Gründen sie sich gegen die Aufnahme dieser Menschen entschieden haben.