Meine Mitbewohnerin war gestern auf vollem Biergarten.

Meine Mitbewohnerin war gestern auf vollem Biergarten. Sie klagt darüber, dass es zu viele Leute gab und keiner den Abstand und andere Maßnahmen kontrollierte. Ist das Problem der Regierung oder eher der Menschen, die denken, “ich darf. Andere Leute nicht” oder so?