Ich kann verstehen, dass man Wahl von unter den Umständen

Ich kann verstehen, dass man Wahl von unter den Umständen nicht gut findet. Das als “Dammbruch” & jeden, der sich darüber freut, undifferenziert als rückgratlos zu bezeichnen, ist aber unangemessen. Etwas mehr Sachlichkeit täte der Debatte gut.